Digital Marketing

BMW Group – die neue Social Media Strategie

Nahezu Verdreifachung der Gesamtreichweite der Social Media Aktivitäten innerhalb eines Jahres.

Herausforderung

Eine deutliche Steigerung der KPIs aller BMW Group Social Media Kanäle

Die Social Media Kanäle der BMW Group – Facebook, Twitter und YouTube – sollen die technologische Vorreiter Rolle des Automobilkonzerns redaktionell widerspiegeln und dabei Fanzahl, Reichweiten, Impressionen und Interaktionen auf allen Kanälen spürbar wachsen.

Lösung

Kreativer Content und neue, strategisch gewählte Social Media Auftritte

Wir entwickelten eine Social Media Strategie mit verknüpften Kanälen und umfangreichen Kampagnenmanagement. Wie etwa zu neuen Modelleinführungen und der humorvollen Werksvideoreihe „Bei der BMW Group unterstützt die Technik den Menschen“. Mit dem Aufbau des Instagram und LinkedIn Kanals ergänzten wir das Kanalportfolio der BMW Group. Den LinkedIn Auftritt entwickelten wir zum Kanal mit den meisten Followern und klarer B2B/HR Ausrichtung. Auf die monatlichen Social Media Reporting folgte die direkte Optimierung des Infotainment Contents. Unser Community Management mit kundenfreundlichen Servicezeiten von 8 bis 22 Uhr stellte den Customer Support sicher. Community Manager traten in den direkten Dialog mit den Fans und verhalfen ihnen zu einem positiven Kundenerlebnis mithilfe unseres individuell ausgearbeiteten Kommunikationsleitfadens. Diese Maßnahmen führten wir für die Dauer unserer Zusammenarbeit mit der BMW Group bis April 2019 durch.

Ergebnis

Nahezu Verdreifachung der Gesamtreichweite der Social Media Aktivitäten innerhalb eines Jahres

Der Erfolg unseres Vorgehens zeigte sich im Vergleich der Jahre 2017 zu 2018.

  • + 26 %
  • + 100 % Engagement
  • + 179 % Reichweite