Employment Marketing

AccorHotels – Employerbranding Kampagne

Ein überzeugender Auftritt für den Top Ausbilder der Branche

Herausforderung

Eine Employerbranding Kampagne, die den Kampf um gute Auszubildende für AccorHotels entscheidet

Der französische Hotelkonzern AccorHotels nutzt die Vorteile der Ausbildung im eigenen Unternehmen. Aber der Wettbewerb um den Nachwuchs ist hoch. Alleine AccorHotels sucht jedes Jahr in Deutschland 500 neue Auszubildende. Zentrales Ziel unseres Auftrags war es daher, eine Employerbranding Kampagne zu kreieren, die AccorHotels als Top-Ausbilder in der deutschen Hotellerie positioniert.

Lösung

Eine selbstbewusste Kampagne, welche die Hotellerie-Vorbehalte aufgreift, entkräftet und zukünftige Azubis überzeugt

Wir zeigten mit der Kampagne Profil und positionierten AccorHotels klar und souverän. Zentrales Element der Kreatividee war ein ungewöhnliches Bildkonzept. Es stellte die private und berufliche Lebenswelt junger Auszubildender demonstrativ gegenüber und thematisierte so mutig einen der wesentlichen Vorbehalte gegenüber einer Ausbildung in der Hotellerie: Präsenz am Arbeitsplatz, wenn Freunde und Familie ihre Freizeit genießen. Gleichzeitig zeigte die Kampagne aber auch sehr überzeugend die Vorteile antizyklischer Arbeitszeiten und die enormen Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten einer Ausbildung bei AccorHotels. Eine völlig neu konzipierte Website unter www.accorhotels-ausbildung.de im responsiven Design mit vielen wichtigen Informationen für künftige Auszubildende sowie ein Imagefilm, waren das Herzstück der Kampagne. Außerdem wurden junge Auszubildende mit Anzeigen in Karriereführern und regionalen Tageszeitungen sowie Motiven auf den Infoscreens in der Lobby ausgewählter Hotels angesprochen. Poster, Roll-Up-Banner und zwei Messestände für den Einsatz auf Recruiting Veranstaltungen unterstützten diese Maßnahmen ebenso wie Präsentationen für Hotelvertreter, die in Schulen das Berufsbild vorstellten.

Ergebnis

Starker Imagezuwachs für AccorHotels als Top Arbeitgeber und Ausbilder

Mit unserer Kampagne erreichten wir viele potentielle Auszubildende, die sich bei AccorHotels auf einen der 500 heiß begehrten Ausbildungsplätze bewarben. Der offene Umgang AccorHotels mit den Vorbehalten gegenüber der Branche wurde bei den möglichen Azubis als sehr ehrlich und sympathisch wahrgenommen.